Ir arriba

Die beste Reisezeit für Panama

beste reisezeit.jpg

Panama ist das ganze Jahr über einen Besuch wert. Wenn Sie einen flexiblen Reisezeitraum haben, ist es zu empfehlen einen Blick auf die verschiedenen klimatischen Besonderheiten unserer Destinationen zu werfen.

Inhalt

Wann ist die beste Reisezeit um Sport zu treiben?

Welches sind die besten Monate um Tiere zu sehen?

Welche Zeit eignet sich am besten für Feste und Veranstaltungen?

Die Voraussetzungen, um Ihren Hobbys und Interessen während Ihrer Reise nachzugehen, können in manchen Monaten nämlich günstiger sein als in anderen.

Auch wenn Ihr Reisezeitraum auf die Sommerferien fällt, kann selbst eine geringfügige Verschiebung des Abflugdatums einen immensen Einfluss auf den Preis haben. August und September sind zum Beispiel sehr geeignete Monate, um eine Reise nach Panama zu planen, da die Flugpreise ab der dritten Augustwoche um einiges günstiger ausfallen. Diese Tendenz hält bis September an.

Wenn Sie sich für das Wetter von einem meteorologischen Gesichtspunkt interessieren, können Sie hier interessante Daten und Informationen zu dem Mikroklima nach Region abrufen.

Die beste Reisezeit um Sport zu treiben

Für Surfbegeisterte ist der September der ideale Monat, um ihren Sport in Bocas del Toro auszuüben. Auch im Oktober herrschen weiterhin gute Bedingungen, um auf den Wellen der Karibik zu reiten. Wenn Sie sich eher für das Wandern interessieren, entscheiden Sie sich am besten für die grüne Jahreszeit von Mai bis Oktober, wenn die Temperaturen nicht ganz so hoch sind. Allerdings ist die Möglichkeit, dass man ab und zu von Regenschauern am Nachmittag überrascht wird, nicht auszuschließen.

Für diejenigen, die mehr Zeit auf und im Wasser verbringen möchten, sind Tauchen und Schnorcheln weitere Sportarten, für die die Karibikküste Panamas wie geschaffen ist. Am besten reisen Sie hierfür in den Monaten von Juni bis Oktober. Wenn jedoch die Sichtung von Buckelwalen, Riffhaien oder sogar Killerwalen Teil Ihrer Tauchgänge sein sollen, sind August bis September die beste Wahl. Die Inseln Coiba sowie weite Teile der Pazifikküste bieten die perfekte Gegebenheit, um dieses Spektakel zu erleben.

Die besten Monate um Tiere zu sehen

Panama bietet eine große Bandbreite an verschiedensten Tierarten. Buckelwale kann man bespielsweise sowohl im August als auch im September an der Pazifikküste beobachten. Die beste Chance Schildkröten zu sehen, hat man von Mai bis November, da diese in diesem Zeitraum laichen. Für die Vogelbeobachter unter Ihnen hat Panama das ganze Jahr über etwas zu bieten. Vor allem im Dezember stürmen anlässlich des 24 Stunden Christmas Bird Count Tausende von Vogelliebhabern in die tropischen Wälder Panamas, um bei der Zählung der verschiedenen Arten mitzuwirken.

Panamas Feste und Veranstaltungen

Vor allem zu Beginn des Jahres finden in Panama viele Veranstaltungen oder Freizeitangebote im Allgemeinen statt, da sich die Sommerferien und der Jahresbeginn überschneiden. Im Februar (manchmal auch März) geht es dann direkt weiter mit den Feierlichkeiten, da Karneval in Panama im großen Stil gefeiert wird. Die Karwoche hat für die Panamaer eine besondere Bedeutung, sowohl aus religiöser Sicht, als auch im Bezug auf die Schulferien. Über das Jahr verteilt findet noch eine Vielzahl von Ereignissen statt, die einen Besuch wert sind. So wird zum Beispiel im September die Feria del Mar in Bocas del Toro veranstaltet oder im November wird der Unabhängigkeitstag gefeiert.

Wann ist also die beste Zeit, um nach Panama zu reisen? Wir sind der Meinung, dass es sich immer lohnt Panama einen Besuch abzustatten und wir freuen uns darauf Ihnen eine Reise zusammenzustellen, die ganz Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen entspricht!

Wir weisen Sie auf die Nutzung von Cookies hin um die Navigation auf dieser Webseite zu erleichtern, nötige Sicherheitsstandards einzuhalten und Nutzungsdaten für die Weiterentwicklung zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite geben Sie hierzu Ihr Einverständnis.