Ir arriba

Gepäck bei Inlands- und Auslandsflügen

Gepäck.jpg

Lufthansa bietet regelmäßig Direktflüge von Frankfurt nach Panama City an. Dabei darf jeder Passagier ein 23 kg Gepäckstück mit sich führen. Andere Fluggesellschaften (z.B. Iberia, KLM , Air Europa und Air France) fliegen wöchentlich mehrmals nach Panama.

Bei allen Unternehmen ist es ebenfalls erlaubt, ein Gepäckstück von bis zu 23 kg Gewicht pro Reisender mitzuführen zuzüglich Handgepäck. Dieses beträgt bei Iberia und Air Europa 10 kg und bei KLM 12 kg.

Inlandsflüge innerhalb Panamas finden mit der lokalen Fluggesellschaft Air Panama sowie teilweise Copa Airlines statt. Aufgrund der geringen Größe ihrer Flugzeuge lassen diese nur Gepäck bis 14 kg pro Person zu, zuzüglich einem Handgepäcksstück von 4 kg. Für weitere Informationen darüber lesen Sie: Gepäckbestimmungen für San Blas.

Falls Sie zusätzliches Gepäck haben, das nicht im Preis des internationalen Fluges enthalten ist, müssen Sie dies selbst aufgeben. Dies können Sie ganz einfach über die Webseite der Fluggesellschaft beantragen. Im Falle von zusätzlichem Gepäck oder Übergewicht auf Inlandsflügen müssen sie dies bei Ankunft am Air Panama Schalter bezahlen.

Wir weisen Sie auf die Nutzung von Cookies hin um die Navigation auf dieser Webseite zu erleichtern, nötige Sicherheitsstandards einzuhalten und Nutzungsdaten für die Weiterentwicklung zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite geben Sie hierzu Ihr Einverständnis.